Referenzen

Referenz > Kultur/Freizeit

Wohnhaus mit Jugendräumen,

Herrngasse 4 Zapfendorf




Wohnhaus mit Jugend- und

Vereinsräumen Herrngasse 4 in Zapfendorf

Dena Modellvorhaben Niedrigenergiehaus im Bestand

2007 Fertigstellung 2007 · BGF ca. 350 m²

 

Leistungen: Energ. Voruntersuchung ·  Architektenleistungen LPH 1-8

 

Ziel der Gemeinde war es, den Bürgern mit der Sanierung des Wohnhauses Herrngasse 4 beispielhaft zu zeigen, welchen Stellenwert der Erhalt eines Gebäudes für die Ortsstruktur hat und welche energetischen und  gestalterischen Potentiale und Qualitäten im Bestand vorhanden sind.

 

Aufgrund der engen räumlichen Situation wurde insbesondere das Dach für die Nutzung solarer Energie zur Erzeugung von Heizwärme und Warmwasser eingesetzt. Ziel des Vorhabens war es, aufgrund dieser engen räumlichen Situation den Energiebedarf des Objektes so weit zu reduzieren, dass der

Einsatz der Wärmeerzeugung eine untergeordnete Rolle spielt. Dies wurde durch das konsequente Dämmen aller Bauteile, die Optimierung der Wärmebrücken und dem Einsatz einer kontrollierten Lüftung mit Wärmerückgewinnung erreicht.

 

Die Teilnahme am Dena Modellvorhaben Niedrigenergiehaus im Bestand 2007 (EneV -50%) erforderte eine ganzheitliche Betrachtung des Gebäudes und führte durch die optimale Abstimmung der Einzelmaßnahmen zu einer Unterschreitung der EnEV Primärenergie-Anforderung für einen vergleichbaren Neubau um 61%. Um diese Einsparung zu erreichen wurde im EG beispielsweise eine Dämmung aus neuartigen Vakuumisolationspanelen (VIP) eingebaut, da eine andere Dämmung im Bestand nicht möglich war.

 

Gebäude in der Dena Effizienzhausdatenbank

(https://effizienzhaus.zukunft-haus.info/effizienzhaeuser/suche-effizienzhaeuser-zum-anschauen/)

 

Markt Zapfendorf (www.zapfendorf.de)

 

 


PDF
Datenblatt

|  Luitpoldstraße 25  |  96052 Bamberg  |  fon (0951) 160966-50   |  fax -82  |  office@schmittvogels.de